Die Gottesdienstzeiten finden Sie hier.

Gemeindefest am 30. Juni 2019

Auch in diesem Jahr feiern wir am letzten Juni-Wochenende – 30. Juni - wieder unser traditionelles Gemeindefest. Wir freuen uns, dass wir dieses Fest wie schon im vergangenen Jahr, in ökumenischer Verbundenheit mit unseren katholischen Brüdern und Schwestern begehen dürfen, indem wir Sie alle um 10 Uhr zu einem ökum. Gottesdienst auf dem Marktplatz in Bad Mergentheim einladen.
Anschließend wartet wie gewohnt ein vielfältiges Programm, Gaumenfreuden und Möglichkeiten zur Begegnung im Gemeindezentrum, Härterichstraße 18 auf uns.
Sie sind sehr herzlich eingeladen!

Meditative Wanderung zum Thema "Feuer" am 25.06.19

Der Bezirksarbeitskreis Frauen veranstaltet gemeinsam mit Pfarrerin Segl eine meditative Wanderung zum Thema "Feuer".
Treffpunkt ist der Parkplatz Spessartblick über Bad Mergentheim. Die Wanderung führt zum Freisitz am Roggenberg, wo ein Vesper eingenommen werden kann. (Lagerfeuer leider nicht möglich!) Zurück geht es dann wieder zum Parkplatz. An Stationen unterwegs gibt es kleine Meditationen. Bei starkem Regen entfällt diese Veranstaltung.

Chor-Konzert "Swensk Ton" am 02.07.19

Liebe, Natur, Glaube – diese universalen Themen der Künste hat sich Swensk Ton für sein Konzert in der Schlosskirche Bad Mergentheim gewählt.
Hören Sie einen der beständigsten und spannendsten Konzertchöre der Rhein-Main-Region mit Entdeckungen aus dem breiten Repertoire unbegleiteter Chormusik. Der in Frankfurt am Main ansässige, international besetzte Chor mit ca. 40 Sängerinnen und Sängern singt seit 1982 mit seinem musikalischen Leiter Nils Kjellström Chormusik a cappella.
Der seidige, transparente Chorklang steht hörbar in der skandinavischen Tradition. Das Repertoire wiederum ist ausgesprochen international und reicht einerseits von den skandinavischen Wurzeln über England bis nach Nord- und Südamerika, andererseits über das Baltikum bis nach Russland. Swensk Ton präsentiert in jeweils zwei Konzertprogrammen im Jahr im Sommer und zu Weihnachten Entdeckungen aus der internationalen Moderne des 20. und 21. Jahrhunderts, oft abseits bekannter Repertoirepfade.
Weitere Vielfalt in den beliebten Konzerten bieten wechselnde Besetzungen: vom begabten Solisten über filigrane kleinere Ensembles aus dem Chor bis hin zum 8-stimmigen kraftvollen Tutti der Doppelchörigkeit.
Andrea Ludewig und Albrecht Bill, beide aktive Sänger, arbeiten inzwischen zusätzlich als Co-Dirigenten mit.
Das aktuelle Konzertprogramm enthält u.a. Werke von Kjellström (Schweden), Whitacre (USA) und anderen Komponisten vom 16. bis zum 21. Jahrhundert.

Konzertdaten:
Datum 02.07.2019 Schlosskirche Bad Mergentheim um 19:00 Uhr
Eintritt frei, Spenden erbeten