Familienzentrum im Kinderhaus Auenland

Das Familienzentrum in Kürze:

Wir dürfen uns seit dem Jahr 2012 Familienzentrum und Kinderhaus Auenland nennen. Das Familienzentrum bietet gemeinsam mit den Kooperationspartnern ein familienunterstützendes Begegnungs- Beratungs- und Bildungsangebot an. Es ermöglicht internen und externen Familien aus dem Kirchenbezirk Zugang zu verschiedenen Angeboten für Eltern und Kinder sowie schnelle Hilfe und eine Weitervermittlung an entsprechende Institutionen. Wir führen einen engen und intensiven Kontakt zu unseren Kooperationspartner, sodass kurze Wege für Familien entstehen.

 

Unsere Familienzentrumsarbeit beruht auf drei wichtigen Säulen:

  • Angebote für Eltern und Kinder, z.B. verschiedene Aktionen wie Yogakurse, Biberwanderung, Spielraum nach Emmi Pikler
  • Elternbildung durch Themencafés, Sprechstunden in Erziehungsfragen oder Themen-Elternabende
  • Netzwerkarbeit mit verschiedenen Institutionen, z.B. Psychologische Beratungsstelle, Diakonie, Frühförderstelle, Jugendamt usw.

Haben Sie vielleicht Fragen oder benötigen Hilfe?

Dann können Sie uns zu den angegebenen Zeiten, telefonisch erreichen.

 

Wie bedanken uns und hoffen Sie bei einem unserer Kurse, Aktionen oder Themencafés begrüßen zu können!

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Erfahren Sie mehr über uns.