Konfirmationen 2021 - neue Konfirmationstermine

Monat Mai - das ist die Zeit der Konfirmationen - in "normalen" Zeiten.

Der Kirchengemeinderat hat entschieden, die diesjährigen Konfirmationsgottesdienste aufgrund der Pandemie erst im Juli zu feiern. Noch besteht die Hoffnung, dass es im Sommer weniger strenge Kontaktbeschränkungen geben könnte. Das ist wichtig, weil für viele Familien zur Konfirmation auch ein Familienfest gehört.

Das sind die neuen Termine für die diesjährigen Konfirmationen:

Gruppe Nord: 17./18. Juli 2021

Gruppe Süd: 24./25. Juli 2021.

Wir hoffen, dass es für die Konfirmandinnen und Konfirmanden und ihren Familien trotz aller Einschränkungen ein guter Tag wird.

Konfirmationen 2022 - Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

 

Der neue Konfirmanden-Kurs beginnt nach den Pfingstferien. Konfirmiert werden in der Regel diejenigen evangelischen Mädchen und Jungen, die im Zeitraum vom 1. Oktober 2007 bis 30. September 2008 geboren sind und jetzt in der Schule die siebte Klasse besuchen. Diejenigen Jugendlichen, die nicht in unserer Gemeinde getauft worden sind, bringen bitte zur Anmeldung ihren Taufschein oder Stammbuch mit. Wer noch nicht getauft ist, kann im Verlauf des Konfirmandenjahres oder im Rahmen der Konfirmation getauft werden.

In diesem Jahr findet die Anmeldung zur Konfirmation nicht wie sonst als Elternabend statt.
Aufgrund der Kontaktbeschränkungen werden die Familien mit Jugendlichen im Konfirmandenalter angeschrieben. Die Anmeldung erfolgt dann schriftlich über das Pfarramt.

 

Geplante Konfirmationstermine 2022 sind am 22. Mai (Bezirk Nord) und am 29. Mai (Bezirk Süd).

 

Stand Mai 2021