Reparaturcafé

Das Reparaturcafé wurde 2017 im Rahmen des kirchlichen Umweltmanagements Grüner Gockel eingeführt.

 

Worum geht es beim Reparaturcafé?

Es geht darum, der Wegwerfmentalität unserer Zeit entgegenzuwirken.

Hier treffen sich Menschen in angenehmer Atmosphäre und erkunden die eigenen Fähigkeiten.

Es gilt: der Besitzer ist bei der Reparatur dabei und hilft quasi mit.

 

Unser Motto: reparieren statt wegwerfen