Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz

Bei den Treffen wird versucht ganz zwanglos über Probleme zu reden, die besonders im Umgang mit Menschen mit Demenz auftreten können. Unterstützung bekommt die Gruppe dabei auch von Fachkräften, die wir zu verschiedenen Abenden eingeladen werden. Das jeweilige Thema wird meist ein paar Tage vorher in der Presse angekündigt mit der Überschrift: Hilfe bei Demenz!

 

Wann?

Jeden letzten Dienstag im Monat um 20:00 Uhr

Wo? 

Evangelisches Gemeindezentrum, Härterichstr. 18

Kontakt: 

Dr. Angela Weiß

Tel. (07931) 45562

Demenzgruppe (Betroffene)

Jeweils Dienstag und Donnerstag ab 14 Uhr,

Gemeindezentrum, Johann-Tobias-Beck-Saal

Bitte vorherige Absprache mit der Nachbarschaftshilfe:

Tel. (07931) 959550

"Plaudertreff"-Treffen für gehörlose Menschen

Jeden zweiten Mittwoch im Monat ab 14 Uhr,

Gemeindezentrum, Härterichstraße 18,

Elisabeth-von-Thüringen-Raum

Kontakt:

Ernst Dollmann: 0151 12726558, ernstundgreteldontospamme@gowaway.hotmail.com

oder

Diakonie, Barbara Veeh: Tel. (07931) 51388

Frauenselbsthilfe nach Krebs

Jeden ersten Mittwoch im Monat, 14:30 Uhr

Gemeindezentrum

Kontakt:

Amanda Mies: Tel. (07931) 8464

Männerselbsthilfe nach Krebs

Jeden ersten Donnerstag im Monat, 19 Uhr

Gemeindezentrum

Info/Kontakt:

Frank Rosenkranz: Tel. (07930) 990562

Selbsthilfegruppe nach Schlaganfall

Jeden ersten Mittwoch im Monat,

Gemeindezentrum

Info/Kontakt:

Tel. (07931) 959553

Selbsthilfegruppe Alkohol- und Medikamentenabhängige

Jeden Freitag, 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr,

Gemeindezentrum

Kontakt:

Karlheinz Schöneck: Handy 0171 1934400

Helene Ikas: Tel. (07931) 51538

Selbsthilfegruppe AA

Jeden Montag, 19:30 Uhr,

Gemeindezentrum, Hintereingang

Kontakt:

Tel. (07931) 42426 oder (07931) 19295

Selbsthilfegruppe Al-Anon

Jeden ersten und dritten Montag im Monat

Info/Kontakt:

Tel. (07931) 561471